Aktuelle Zeit: Mo 23. Sep 2019, 13:03


RAM Probleme Übersicht

Technische Hilfe, An- und Umbauten zu .43 und .68 Markierern
TheForce
Beiträge: 24
Registriert: Fr 29. Okt 2010, 19:12

Re: RAM Probleme Übersicht

Beitrag von TheForce » Fr 5. Nov 2010, 17:32

Drellerbetsch hat geschrieben:WANN hast du die dinger eingelegt?
Kurz vor dem schießen.

Jetzt furzt meine Ram übrigens nicht mehr :D

Hab den Feuermodus auf Safe gestellt (ist dann erstmal viel gas entwichen) und danach wieder auf "fire"

rofl..

TheForce
Beiträge: 24
Registriert: Fr 29. Okt 2010, 19:12

Re: RAM Probleme Übersicht

Beitrag von TheForce » Fr 5. Nov 2010, 18:07

So, neues Problem. Wenn ich schieße, fliegen insgesamt 2 Hülsen auf einmal raus. Eine leere, und eine mit nem Ball drin.

Benutzeravatar
Drellerbetsch
Moderator
Beiträge: 5396
Registriert: Mi 4. Jun 2008, 17:03
Wohnort: Sonthofen
Kontaktdaten:

Re: RAM Probleme Übersicht

Beitrag von Drellerbetsch » Fr 5. Nov 2010, 18:10

ich bin immer noch der meinung, dass es die Kapsel ist.
Reconnaissance,
Assault,
Punishment,
Torture and
Optional
Rage

TheForce
Beiträge: 24
Registriert: Fr 29. Okt 2010, 19:12

Re: RAM Probleme Übersicht

Beitrag von TheForce » Fr 5. Nov 2010, 18:12

Drellerbetsch hat geschrieben:ich bin immer noch der meinung, dass es die Kapsel ist.
danke für deine antwort, aber warum glaubst du dass es was mit der Kapsel zutun hat?
Zuletzt geändert von TheForce am Sa 6. Nov 2010, 16:26, insgesamt 1-mal geändert.

TheForce
Beiträge: 24
Registriert: Fr 29. Okt 2010, 19:12

Re: RAM Probleme Übersicht

Beitrag von TheForce » Sa 6. Nov 2010, 16:25

hilfe :help:

EDIT: hab jetzt mal die kapsel ausgetauscht, es wird aber immer noch bei jedem Schuss eine 2te Hülse mit Ball ausgeworfen :( Stimmt irgendwas mit meinem Auswerfer nicht? Ist die Feder kaputt oder so?

Benutzeravatar
Luki
Real Action Paintball Team ObeRallgäu e.V.
Beiträge: 4590
Registriert: Do 27. Mär 2008, 00:56
Wohnort: Allgäu / Stuttgart

Re: RAM Probleme Übersicht

Beitrag von Luki » Mi 24. Nov 2010, 16:22

Lies dir mal die hier verlinkten Infos und anderen Threads durch. Da wird ein Haufen zum Thema Auswerfer geschrieben.

Kuschinski
Beiträge: 1
Registriert: Sa 17. Sep 2011, 01:12

Re: RAM Probleme Übersicht

Beitrag von Kuschinski » Sa 17. Sep 2011, 01:35

Hi,
Ich habe eine Desert Eagle Ram gold und folgendes Problem :
Der "Hammer" spannt sich nicht mehr wenn ich den Schlitten nach hinten ziehe. Ich habe sie bereits zerlegt und habe keine Schäden erkannt also keine Feder ist kaputt keine Teile sind verbogen.
Falls einer einen Grund oder eine Lösung glaubt zu kennen , bitte antworten :)
Danke im Voraus
Mfg K.

Benutzeravatar
messerschmidt
Beiträge: 128
Registriert: Fr 18. Mär 2011, 01:50
Wohnort: Offenbach
Kontaktdaten:

Re: RAM Probleme Übersicht

Beitrag von messerschmidt » Mo 21. Nov 2011, 21:28

Hallo jetzt hab ich nen problem:

Habe meine ram P99 nach anleitung Ram Team S.A.T.B zerlerlegt/zusammengebaut zwecks reinigung.
Nun spannt sie zufällig schießen/durchladen und is undicht obwohl ich am Core nix gemacht habe .

Was könnt ich falsch gemacht haben??
AMeine Hobbys:
RAM'ln ,thats AC fucking DC,Pull it? pull the trigger!!!!!
Geronimo Zugriff!!

Benutzeravatar
MaddinB666
Team F.E.A.R.
Beiträge: 627
Registriert: Mi 28. Sep 2011, 11:33
Wohnort: Rotenburg a.d. Fulda
Kontaktdaten:

Re: RAM Probleme Übersicht

Beitrag von MaddinB666 » Do 24. Nov 2011, 08:24

Da ist so ein kleiner Metallhebel, der muss am Abzugshebel bei der kleinen silbernen Metallstange eingehakt werden, kurz bevor du alles wieder zusammenschiebst.
Dieser Hebel sorgt dafür, dass dein Abzug einen Widerstand hat.
Hast du den richtig drin?

Beim SATB gibts noch ne 2te Anleitung für die Verschlussfeder. Das is die Feder, die beim Sicherungshebel miteingesetzt wird. Die sollte auch richtig sitzen.
Kannst du da mal schauen, ob das korrekt ist?

Zur Dichtigkeit:
Entwder die Dichtungen sind durch dein Basteln verrutscht, was ich nicht glaube.
Sie sind hart, weil zu alt. Oder sie sind rausgefallen und du hast es nicht gemerkt.
Einfach mal komplett zerlegen (oder zerlegen lassen) und schauen ob alle dichtringe da sind und keiner hart ist.

Überprüfe dabei dann auch gleich mal ALLE Federn, die so in der P99 sind.
Du hast mindestens einmal die große vorne im Schlitten, die in den Dorn vom Abzug eingehangen wird.
Und am Griffstück ist innen drin seitlich noch eine kleine drin. Die hüpft bei mir auch gerne mal raus, wenn ich die P99 zerlege..

Hoffe ich konnte dir weiterhelfen...

Gruß Maddin
Lernen durch Schmerz
Wenn dir was nich passt, sag es mir direkt! In der Regel beiße ich nicht.

Benutzeravatar
messerschmidt
Beiträge: 128
Registriert: Fr 18. Mär 2011, 01:50
Wohnort: Offenbach
Kontaktdaten:

Re: RAM Probleme Übersicht

Beitrag von messerschmidt » Di 29. Nov 2011, 09:23

@ Maddin 666
Dazu brauche ich erstmal dass richtige werkzeug, denke mal dss gibt es nur bei umarex?!?!?!

@ denn Erfahrenen Rest der community:danke dass ihr mir nicht helft!!!
AMeine Hobbys:
RAM'ln ,thats AC fucking DC,Pull it? pull the trigger!!!!!
Geronimo Zugriff!!

Antworten
Powered by phpBB © phpBB Group.
Designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums/DivisionCore.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de