Aktuelle Zeit: So 25. Aug 2019, 19:43


NPAS system 7

News, Modelle, Zubehör (Gas, BBs, Optik) zu GBBs
Antworten
Dr.Uzi
Real Action Paintball Team ObeRallgäu e.V.
Beiträge: 306
Registriert: Sa 15. Jun 2013, 18:46
Wohnort: Memmingen

NPAS system 7

Beitrag von Dr.Uzi » Di 16. Jan 2018, 23:46

Servus, ich hab ein logisches Problem mit meinem npas.

Normalerweise: npas geschlossen = maximales power output, npas komplett geöffnet = minimales power output

https://youtu.be/I93HqminCF0

Jetzt funktioniert meiner genau andersrum, was physikalisch gar nicht möglich sein dürfte. Nein, der npas ist korrekt verbaut, es wäre andersherum gar nicht möglich ihn einzubauen. Meine Werte vom Chrono beweisen mir aber, dass es eben "andersrum" ist und ich möchte jetzt das warum erörtern.

Es funktioniert alles tip top und ich kann ganz gut damit leben, aber das wurmt mich jetzt irgendwie. Ich werde hierzu noch bei Gelegenheit ein Beweisvideo erstellen.

Mfg Ralf

Benutzeravatar
Famas
Administrator
Beiträge: 8286
Registriert: Do 3. Apr 2008, 23:29
Wohnort: Rodgau
Kontaktdaten:

Re: NPAS system 7

Beitrag von Famas » Mi 17. Jan 2018, 16:21

Das es dir wirklich immer nur um Power geht... :disillusioning: Aber scheint in diesem Sport ja leider einfach so zu sein.

Das NPAS verschiebt präzise gesprochen das Nutzungsverhältnis zwischen Antrieb und Blowback. Tatsächlich geht ein Großteil des Gases für den Blowback drauf, da der BB nur solange angeschoben wird, wie das Ventil (respektive NPAS) geöffnet ist.
Faktoren wie Durchlassmenge des Auslassventils am Magazin beeinflussen das weiterhin.

Ohne jetzt zu wissen um welches Modell / NPAS etc es genau geht...
Ich würde mal checken ob das Rocket Valve (was ja das NPAS darstellt) im ganz aufgedrehten Zustand eventuell verklemmt, so dass es spät oder gar nicht (richtig) schließt. Das würde die hohe Leistung erklären.

Tritt das Phänomen "stufenlos" auf, also in jeder Einstellung des NPAS, oder nur beim jeweiligen Anschlag?
Expect the inevitable return of the glorious Hans-Landa-Bingo-Team!

Dr.Uzi
Real Action Paintball Team ObeRallgäu e.V.
Beiträge: 306
Registriert: Sa 15. Jun 2013, 18:46
Wohnort: Memmingen

Re: NPAS system 7

Beitrag von Dr.Uzi » Sa 20. Jan 2018, 17:36

Danke Manu für die verständliche Antwort. Ich konnte durch den npas in Kombination mit hpa die Energie meiner GBB Langwaffe auf 0,7 Joule drosseln. Stärker machen ist leicht, aber eine 1,7 Joule GBB für cqb tauglich zu machen, das reizt mich.

Ich experimentiere gerade etwas herum, wie ich die Energie nach unten reguliere und die Waffe dennoch zuverlässig funktioniert. Ich mach sie heute nochmal auf, vielleicht ist die Feder verrutscht oder so.

Dr.Uzi
Real Action Paintball Team ObeRallgäu e.V.
Beiträge: 306
Registriert: Sa 15. Jun 2013, 18:46
Wohnort: Memmingen

Re: NPAS system 7

Beitrag von Dr.Uzi » Mo 22. Jan 2018, 11:42

Info zum npas:
Hergestellt von Ra-Tech wird dieser npas in drei verschiedenen Varianten vertrieben, die sich nur im Namen und im der Länge des Einstellschlüssels umterscheiden. Npas und Feder sind immer gleich.
1. KWA mp7 npas
2. KJW m4 npas
3. npas system 7

Dieser npas passt aber in unglaublich viele GBB, ich hab ihn in eine KJW kc02 gebaut.

Die kc02 ist an sich eine brauchbare Einsteiger GBB. Man sollte sie aber eher als Plattform für Projekte betrachten.

Da sie im Originalzustand doch sehr schwankt (teilweise +- 0,5 Joule) hab ich einen Rogueworx Alu Bolt und kf Alu Piston und den npas verbaut.

Bei komplett geschlossenem npas habe ich mit Gas konstante 1,5 Joule und mit co2 1,8 Joule.

Die 0,7 Joule hab ich in Kombination mit dem Tanuki Works mp5 aeg hpa Adapter erzielt. Der Adapter hat mit der Originalen (undichten) Boltgruppe aber besser funktioniert.

Ich werde den npas aber wahrscheinlich gegen ein x22 1,0 Joule Ventil tauschen, dann wird sie aber rein mit Gas betrieben. Überlegung #2 ist eine high flow Ventil einzubauen, dann wird sie allerdings nur mit hpa betrieben.

Ich konnte gestern keine Unregelmäßigkeiten feststellen, als ich sie aufgemacht hab.

Dr.Uzi
Real Action Paintball Team ObeRallgäu e.V.
Beiträge: 306
Registriert: Sa 15. Jun 2013, 18:46
Wohnort: Memmingen

Re: NPAS system 7

Beitrag von Dr.Uzi » Mo 5. Feb 2018, 10:55

Hab den npas jetzt mal ganz geöffnet und mit Green Gas gechront: 0,7 Joule mit 0,20 BB. Perfekt für cqb, passt!

Antworten
cron
Powered by phpBB © phpBB Group.
Designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums/DivisionCore.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de